Startseite

Unser Motto für das Jahr 2016

„Kinder brauchen Vorbilder nötiger als Kritiker“ – Joseph Joubert

Wenn sich Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene und Familien in Not befinden, leisten wir im Rahmen unserer vielfältigen Möglichkeiten Hilfe in unterschiedlichen Bereichen. Wir bieten ihnen Information, Rat, Begleitung, Betreuung und Schutz in unseren Wohngruppen in Schleswig-Holstein, Berlin und Brandenburg.

Seit mehr als dreißig Jahren helfen wir Kindern und Jugendlichen „Leben lernen“!
Begonnen hat dies 1974 in Wattenbek, einem kleinen Ort südlich von Kiel, als Erwin Steffen (1934-2007) dort eine der ersten familienähnlich ausgerichteten Wohngruppen begründete.

Unter seinem Motto „Mit den Kindern leben“ begründete Herr Werner Amenda im Jahre 1993 im damaligen Kinderhaus Wattenbek „Die Wattenbeker“ Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung. Nachdem sich Herr Steffen in den Ruhestand verabschiedet hatte, wuchs aus der anfänglich 10 Kinder umfassenden Wohngruppe ein Verbund von derzeit 15 Einrichtungen mit ca. 100 Plätzen. Herr Amenda übergab die Leitung dieses Verbundes im Jahre 2004 an Herrn Thomas Zink, der 1992 als Erzieher im Kinderhaus Wattenbek begonnen hatte.

Dem Vermächtnis beider fühlen wir uns nach wie vor verpflichtet und führen ihre Ideen zeitgemäß fort.