Wie wohnt es sich in …

Wie wohnt es sich in … ?

Wattenbek

im Wattenbeker Kleeblatt,

eine Kombination aus Familienhaus, Kinderhaus, Jugendhaus und Betreutem Wohnen

Auf unserem großen Grundstück in Wattenbek leben mit dir viele Kinder und Jugendliche in zwei Häusern und verschiedenen Wohnbereichen. So hast du schnell die Möglichkeit zu Gleichaltrigen Kontakt zu knüpfen. Wenn du dann größer bist, kannst du in unser Jugendhaus ganz in der Nähe umziehen. Außerdem bietet dir Wattenbek und Umgebung die Möglichkeit, viele Sport- und Freizeitangebote wahr zu nehmen, bei denen dich deine Betreuer gern unterstützen und begleiten.
Wir legen sehr viel Wert darauf, dass du dich bei uns wohl fühlst und wollen mit dir gemeinsam Perspektiven für deine Zukunft erarbeiten. Darum unterstützen wir dich gern bei deinen schulischen Angelegenheiten. Neben den allgemeinen Regelschulen gibt es bei uns in der Umgebung auch die Möglichkeit an Berufsvorbereitenden Maßnahmen teilzunehmen oder deinen Schulabschluss nachzuholen.
Respektvoller Umgang miteinander, Vertrauen und Nähe sowie unsere Hausregeln sind der Grundstock dafür, dass WIR uns hier gemeinsam wohl fühlen und wir bauen hier auf DEINE Mitarbeit.

Neuenhagen

Hallo, wir als Mitbewohner der Wohngruppe Die Fichten laden dich zum Besuch unserer WG ein, um Infos zu sammeln und Eindrücke zu gewinnen. Dich erwartet eine super lustige Truppe (nette Mitbewohner und Erwachsene, die ganz in Ordnung sind) in einem großen Haus in einer schönen Kleinstadt nahe Berlin.
Krach bleibt nicht aus, aber die Situationen werden meist schnell durch die Betreuer und lernfähige und -willige Jugendliche oder Kinder gemeistert.
Wir leben, lernen und lachen zusammen und auch wenn wir es nicht immer zugeben wollen, wir sind gerne hier. Wir haben noch einiges vor. Obwohl jeder sein Zimmer immer mal wieder neu gestaltet und dekoriert, bleiben uns genug Ideen und Zeit, um gemeinsame Projekte zu starten. Unsere Ideen und Kräfte fließen zusammen. Wir sind (meistens) ein Team.

Lychen

„Die Lychener“ – Die familienähnlich orientierte Wohngruppe

Wir leben sehr familienähnlich miteinander. Jeder ist wichtig und wird gehört. Freizeitangebote auf kulturellem und sportlichen Gebiet sind vielfältig. Auch für dich finden wir eine geeignete Schule.
In unseren wöchentlichen Gesprächsrunden lernen wir, uns mitzuteilen, Verständnis füreinander zu entwickeln und Gefühle zuzulassen. Wenn du meinst, bisher nicht erwünscht gewesen zu sein, können wir dir ganz viel erzählen und bestimmt auch helfen.

Templin

„Die Templiner“ – Die familienähnlich orientierte Wohngruppe

Wir leben in der Uckermark, einem landschaftlich sehr reizvollem Gebiet rund 80km von Berlin entfernt. Unsere Stadt ist für uns Kinder überschaubar, aber auch klein genug, um nicht in der Anonymität zu verschwinden. Wir erleben, dass wir nicht im „Heim“ wohnen, denn in der Nachbarschaft sind wir bekannt, müssen Rücksicht nehmen, uns auseinandersetzen. Wir können uns in der Natur austoben, spielen aber auch bei befreundeten Kindern zu Hause oder bringen diese mit zu uns. Die Schulen in Templin sind alle mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder aber mit dem Fahrrad zu erreichen.

Prötzel

„Die Siedler“ – Die lerntherapeutische Wohngruppe in Prötzel bei Strausberg

Bei uns findest du eine offene Kinder- & Jugendgruppe mit einem netten, jungen Betreuerteam. Denn auf dem Dorf leben bedeutet nicht zwangsläufig Langeweile, wir unternehmen sehr viel und versuchen neben den alltäglichen Pflichten so viel Zeit wie möglich für uns zu nutzen.
Gemeinsam mit Dir packen wir deine Zukunft an. Dazu hast du einen persönlichen Bezugsbetreuer oder Bezugsbetreuerin an deiner Seite.
Neben den Hausregeln legen wir vor allem viel Wert auf Nähe und Vertrauen, denn die Wohngruppe ist nicht einfach nur eine Bleibe, sondern auch ein Zuhause – für die Kinder sowie die Betreuer.

Beiersdorf

… Kinderhof ist eine Kleinkinderwohngruppe in Beiersdorf

Hier haben wir ein Projekt für Geschwisterkinder sozusagen um die Kinder herum maßgeschneidert und in sehr kurzer Zeit aufgebaut.
Domizil dieser Wohngruppe ist ein großer Vierseitenbauernhof, der so ziemlich alles bietet, was sich Kinder wünschen. Da ist viel Platz zum Toben, Gärtnern, Spielen und Bauen.

Berlin

„Die Marienfelder M-eins“ und „Die Marienfelder M-2wo“

Wir Marinos wohnen jeweils in einem gemütlichen großen Haus über 2 Etagen. Hier können wir Kickern, Tischtennis spielen, im Fitnessraum unsere Muskeln trainieren oder uns am Boxsack abreagieren. Wir haben auch noch einen neuen Entspannungsraum und ein kuscheliges Kaminzimmer für den Winter.
Wenn wir in der Schule mal was nicht kapiert haben oder Hilfe bei den Hausaufgaben brauchen, sind unsere Betreuer für uns da.
An den Wochenenden unternehmen wir was Schönes und im Sommer fahren wir zusammen in den Urlaub.