Berlin

Der Standort Berlin

Neukölln liegt im südlichen Bereich der Bundeshauptstadt Berlin zwischen den Bezirken Tempelhof-Schöneberg im Westen und Treptow-Köpenick im Osten sowie Friedrichshain-Kreuzberg im Norden. Im Süden grenzt Neukölln an das Bundesland Brandenburg.

Hier sind unsere WAB-Gruppen Die Marienfelder M-eins und M-2wo sowie unser Trainingshaus Die Marienfelder M-18Ah! zu Hause.

Im näheren Umkreis befinden sich unterschiedliche Schulen (Integrationsschule für verhaltensauffällige Kinder, Förder- und Sprachheilschule, Gesamtschule mit integrierter gymnasialer Oberstufe sowie Grund-, Haupt- und Realschule), mit denen wir sehr eng zusammenarbeiten.

Kindern und Jugendlichen, für die eine Beschulung an einer Regelschule bei der Aufnahme nicht möglich ist, können wir das Zusatzmodul der Wattenbeker LSB®, unsere Lern- und Sozialtherapeutische Betreuung in Wattenbek anbieten.

Besonderen Wert legen wir auf die Herausbildung individueller Freizeitinteressen. In der Umgebung unserer Wohngruppen gibt es eine Vielzahl von Sportvereinen und Freizeitangeboten.

Die Marienfelder sind WAB-Gruppen, in der die Kinder und Jugendlichen alternierend (abwechselnd) betreut werden.

Kennzeichnend für dieses Angebot ist, dass durch das wechselseitige Innewohnen der drei BetreuerInnen ein hohes Maß an Beziehungskontinuität entsteht.

Der Kern unseres Arbeitsansatzes ist die Gewährleistung beständiger und zuverlässiger Bezüge auf Grundlage einer pädagogisch fundierten und strukturierten Alltagsgestaltung.