Jugendwohngemeinschaft – Die Lychener

Kurzbeschreibung

Unsere Lychener Jugendwohngemeinschaft befindet sich im flächenmäßig größten Landkreis Deutschlands, der Uckermark. Zur Gemeinschaftswohnung gehören drei liebevoll eingerichtete Jugendzimmer, ein mittelgroßer Flur, ein geräumiges Badezimmer und eine Gemeinschaftsküche, die den Kommunikationsmittelpunkt aller Bewohner und Besucher bildet. Bei der Ausgestaltung der Räume wird Wert auf eine harmonische und gemütliche Atmosphäre gelegt. Im gleichen Haus, auf der gegenüberliegenden Seite, befinden sich die Räumlichkeiten unserer Lern- und SozialtherapeutInnen. Unsere jüngeren Kinder nennen die Therapieräume liebevoll das „Lernstübchen“.

Besonderheiten

Die Schwerpunkte unserer pädagogisch inhaltlichen Arbeit bestimmen folgende Bereiche:

  • stationäres Jugendhilfeangebot in der Nähe und mit inhaltlicher Angliederung an die Wohngruppe Die Lychener und derenRessourcen
  • flexibel variierbares Hilfeangebot entsprechend dem Bedarf der Jugendlichen (Trainingswohnung, Trainingshaus, Nachbetreuung in der eigenen Wohnung)
  • Arbeit mit klar strukturierten Verselbständigungsplänen zur stufenweisen Erhöhung der Handlungskompetenzen der Jugendlichen